Hoval HomeVent

Die Bauweise genial einfach. Die Effizienz unerreicht.

 Die modernen Gebäude werden zunehmend luftdichter ausgeführt.

Der Vorteil: Sie sparen Energie.

Der Nachteil: Ein Luftaustausch über undichte Fenster oder die Gebäudehülle, wie dies bei älteren Bauten geschieht, wird unterbunden.

Die Folge: Eine Verschlechterung des Raumklimas durch verbrauchte Luft und Schadstoffe. Dies führt zu Unbehagen und immer häufiger zu Allergien und belastet bei mangelnder Lüftung auch noch die Bausubstanz.

Davor können Sie sich jetzt wirkungsvoll schützen.
Mit dem Hoval HomeVent® sorgen Sie rund um die Uhr für frische Atemluft in Ihren Wohnräumen.

Frische Luft bringt mehr Lebensqualität und Wohnkomfort:

 

Bei geschlossenen Fenstern bleiben Kälte, Lärm und Staub draußen. Gerüche, verbrauchte, mit Schadstoffen belastete Luft wird permanent abgeführt. Der Pollenfilter reinigt die einströmende Luft.

Frische Luft spart Heizkosten:
Die in der Abluft enthaltene Wärme wird durch die Wärmerückgewinnung zur Erwärmung der Zuluft genutzt.

Das Hoval HomeVent® setzt neue Maßstäbe:
Mit dieser neuen Gerätegeneration kann zusätzlich zur Wärme auch die Feuchtigkeit aus der Abluft zurückgewonnen werden. Der Zusatznutzen für den Anwender liegt einerseits in der höheren Energieeinsparung gegenüber konventionellen Lüftungsgeräten mit Plattenwärmetauscher und andererseites in der Vereinfachung der Anlagen.

Es entsteht kein Kondensat im Gerät, daher kann es auch nicht einfrieren - das Problem der zu trockenen Raumluft in den Wintermonaten ist somit gelöst.

  • Vorteile auf einen Blick:
  • Rekord-Wärmebereitstellungsgrade: von 110 bis 150%.
  • Aufbau und Funktion des regenerativen Enthalpierückgewinners: Ein Rotor aus einer Aluminium-Matrix (ähnlich einer Bienenwabenstruktur) ist mit einer Sorptionsschicht versehen. Der Abluft wird Wärme und Feuchte entzogen und an die Zuluft übergeben.
  • Sie sparen einige Tausend Euro an Investitionskosten: Massnahmen zur Vermeidung der Vereisung des Wärmeaustauschers und die Installation einer Kondensatleitung entfallen.
  • Mit moderner Verfahrenstechnik gegen lästige Gerüche: Ungewünschte Stoffe und Gerüche werden mit Fortluft entsorgt.
  • Bedienung einfacher als ein Staubsauger: Filterverschmutzung wird am Bediengerät angezeigt. Verschmutzten Filter rausziehen, neuen Filter einschieben.
  • Zusätzliche Raumluftbefeuchtung wird überflüssig: Die Aussenluft wird im Winter mit dem Enthalpierückgewinner befeuchtet und die Raumluftfeuchte wird automatisch geregelt.
 

Rufen Sie uns an

Wir legen sehr viel Wert auf unseren umfangreichen und informativen Internet-Auftritt, um interessierte Kunden bereits im Vorfeld digital mit möglichst Information versorgen zu können. Dennoch kann kein noch so ausgefeiltes Medium ein persönliches Beratungsgespräch ersetzen. Zögern Sie daher nicht und rufen Sie uns an - wir freuen uns auf Ihren Anruf

Sie erreichen uns .....

zu unseren Geschäftszeiten von Montag bis Donnerstag  von 08:00-12:00 sowie von 13:00 bis 17:00 Uhr  sowie Freitag von 08:00 - 12:00 in unseren Büroräumen in Hall entweder unter der Telefon-Nummer +43 5223-57 6 85 oder persönlich unter der folgender Adresse: Anker-Installationen GmbH, Burgfrieden 15, Hall in Tirol

Terminvereinbarungen

Natürlich versuchen wir auch, außerhalb unserer Öffnungszeiten für Sie da zu sein. Auf Wunsch vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin vorort, um in Ruhe auf Ihre Wünsche und Anliegen eingehen zu können. Gerne präsentieren wir Ihnen auch die Bäder- & Wellnessvielfalt in den Präsentationsräumen unserer Lieferanten und Partner.
CB-informations IT-Consulting & Services